Reise nach Tansania und Sommerrückblick

Liebe P.A.P.A.-Bridge Freunde!

Gerne dürfen wir Euch einladen, uns auf unserer Reise ins Dorf  Kilema/Tansania zu begleiten. Wir werden am Donnerstag, 1.12.2016 Abends abreisen und am Montag, 5.12.2016 Nachmittags wieder zurückkehren. Ziel der Reise ist es, ein Projektmeeting abzuhalten, den aktuellen Schulbetrieb zu beurteilen und die nächsten Entwicklungsschritte festzulegen. Bei Interesse bitte ich um baldige Email an: walter.koch@kochfamily.at

Weiters dürfen wir Euch Fotos vom Sommerbesuch Aidan’s bei uns in Österreich zeigen.

Aidan hat mit uns in Fernitz bei Graz die Heilige Messe zelebriert und anschließend gab es einen Informationsabend der P.A.P.A.-Bridge. Ebenso gab er einen Gastvortrag bei der Firma LOGICDATA in Deutschlandsberg, die eine Hilfslieferung nach Kilema geschickt hatte.
Nach seiner Rückkehr in Tansania wünschen wir Aidan viel Kraft und Gottes Segen bei seiner Lehrtätigkeit mit den Studenten.

    

An dieser Stelle darf ich mich wieder bei allen Spendern bedanken und freue mich schon, nach dem Besuch in Tansania über die Neuigkeiten berichten zu dürfen.

Euer Walter Koch / Obmann
und der Vorstand der P.A.P.A-Bridge

 

Info Abend der P.A.P.A.-Bridge mit Pater Aidan.

Liebe P.A.P.A.-Bridge Freunde,
Es ist wieder soweit; Pater Aidan ist in Österreich und wir von der P.A.P.A.-Bridge nehmen das zum Anlass, um einen Informationsabend zu organisieren. 
Pater Aidan wird am Donnerstag dem 1.September in Fernitz bei Graz um 18:30 Uhr mit Josef Windisch die Heilige Messe zelebrieren. Im Anschluss daran wird es ein Come-Together mit Agape im Pfarrhaus Fernitz geben. Pater Aidan, Josef Windisch und Walter Koch stehen dann wie gewohnt für eure Fragen zur Verfügung und berichten über den aktuellen Stand des Berufsschulprojektes in Tansania.
Wie immer würde es uns freuen, wenn viele von Euch unserer Einladung folgen, um die Gemeinschaft der P.A.P.A.-Bridge zu fördern und Pater Aidan zu treffen. Bitte gebt diese Einladung auch weiter, so dass noch mehr Leute von unserem Projekt erfahren!

Alles Liebe und Gottes Segen,
Euer Walter Koch / Obmann
und der Vorstand der P.A.P.A.-Bridge

Tansania Mai 2016 – Besuchsbericht

Liebe Freunde der P.A.P.A.-Bridge,
Vor zwei Wochen waren wir wieder im Dorf Kilema in Tansania und möchten euch gerne unsere Eindrücke schildern. Wir machen kontinuierliche Schritte vorwärts. Alle Einzelheiten könnt ihr in unserem Besuchsbericht nachlesen, den ihr unter folgendem Link findet: Besuchsprotokoll Kilema Mai 2016

Hier können wir euch noch einige Fotos und Impressionen zeigen:

Wir dürfen uns wieder besonders herzlich bei allen Spendern und Freunden der P.A.P.A.-Bridge bedanken, die uns bis heute so wertvoll unterstützt haben!
Danke an alle! ASANTE SANA!

Alles Liebe und Gottes Segen wünschen Euch,
Walter Koch, Obmann
Pater Aidan, Tansania
und der Vorstand der P.A.P.A-Bridge

Besuchsbericht – Klima/Tansania Dez. 2015

Liebe Freunde der P.A.P.A.-Bridge,
Vor drei Wochen waren wir wieder im Dorf Kilema in Tansania und möchten euch gerne unsere Eindrücke schildern. Im Wesentlichen machen wir kontinuierliche Schritte vorwärts und wollen uns verstärkt dem Business Development widmen. Alle Einzelheiten könnt ihr in unserem Besuchsbericht nachlesen, den ihr unter folgendem Link findet: Besuchsprotokoll Kilema Nov 2015

 

 

Hier sind noch einige zusätzliche Fotos für Euch:
 



 

Wir dürfen uns wieder besonders herzlich bei allen Spendern und Freunden der P.A.P.A.-Bridge bedanken, die uns bis heute so wertvoll unterstützt haben!
Danke an alle! ASANTE SANA!

Alles Liebe und Gottes Segen wünschen Euch,

Walter Koch, Obmann
Pater Aidan, Tansania
und der Vorstand der P.A.P.A-Bridge

Silbernes Priesterjubiläum von Pater Aidan 2016

Liebe Freunde und Freundinnen unseres Vereines!

Manchen ist es schon bekannt, dass unser lieber Pater Aidan am 21.07.2016 sein silberneres Priesterjubiläum feiern wird und dass alle beim ihm herzlich willkommen sind. Um das alles für ihn zu vereinfachen, möchte ich gerne zu einem Infoabend in die Pfarre Fernitz am 26.11.2015 um 18.00 Uhr einladen. Nachdem ich schon über Jahre hinweg einige Wochen dort verbracht habe ist es für Pater Aidan sicher einfacher, wenn ich aus der Sicht unseres Vereines diese Reise koordinieren werde. Dort wird alles besprochen, von An- und Abreise bis hin zur Möglichkeit, Land und Leute zu entdecken. Sollte jemand nicht an diesem Infoabend teilnehmen können, dann könnt ihr mich telefonisch gerne kontaktieren:
email: josef.windisch@gmx.net
Mobil: +43676/87426664

Falls einige auch gerne alleine diese Reise in Angriff nehmen möchten, bitte ich Euch dennoch, sich mit mir direkt in Verbindung zu setzen, damit wir koordiniert vorgehen können. Denn es gilt auch für Afrika, das Unterkünfte und die Versorgung zu planen sind.

In freudiger Erwartung für eine segensreiche Feier für Pater Aidan,
Euer Obmann Stellvertreter,
Pfarrer Josef Windisch und der Vorstand der PAPA-Bridge

 

Besuch von Pater Aidan und Reise nach Kilema/Tansania

Liebe P.A.P.A.-Bridge Freunde!

Wir haben uns über den Besuch von Pater Aidan in Österreich sehr gefreut und dürfen Euch einige Fotos zeigen.

Aidan hat mit uns in Kalsdorf bei Graz die Heilige Messe zelebriert und anschließend gab es einen gut besuchten Informationsabend der P.A.P.A.-Bridge.
Wir wünschen Aidan wieder einen guten Arbeitsbeginn in Tansania nach der Sommerzeit.


Weiters dürfen wir euch einladen, uns auf unserer Reise ins Dorf  Kilema/Tansania zu begleiten. Wir werden am Mittwoch, 25.November Abends abreisen und am Montag, 30.November Nachmittags wieder zurückkehren. Wir werden drei Tage im Dorf sein. Ziel der Reise ist es, ein Projektmeeting abzuhalten, den aktuellen Schulbetrieb zu beurteilen und die nächsten Entwicklungsschritte festzulegen. Diesmal werden wir auch die Möglichkeit haben, bei der Jahresabschlußfeier mit Graduierung der Schüler dabei zu sein!

Bei Interesse bitte um baldige Email an: walter.koch@kochfamily.at
Bis bald,
Euer Walter Koch / Obmann der P.A.P.A-Bridge

Afrika Abend mit Pater Aidan

Liebe P.A.P.A.-Bridge Freunde.
Es ist wieder soweit; Pater Aidan ist in Österreich!
Und so nehmen wir dies zum Anlass, um von der P.A.P.A.-Bridge einen Informationsabend zu organisieren.
 Pater Aidan wird am Freitag den 28. August in Kalsdorf bei Graz um 19:00 Uhr mit Josef Windisch die Heilige Messe zelebrieren. Im Anschluss daran wird es ein Come-Together mit Agape im Pfarrhaus Kalsdorf geben. Pater Aidan, Josef Windisch und Walter Koch stehen dann wie gewohnt für eure Fragen zur Verfügung und berichten über den aktuellen Stand des Berufsschulprojektes in Tansania.
 Wie immer würde es uns freuen, wenn viele von Euch unserer Einladung folgen, um die Gemeinschaft der P.A.P.A.-Bridge zu fördern und Pater Aidan zu treffen. Für all jene, die an diesem Tag verhindert sind, gibt es noch die Möglichkeit, Pater Aidan am Sonntag, 30. August, um 10:00 Uhr in Hollenegg bei der Heiligen Messe zu treffen.

Alles Liebe und Gottes Segen,
Euer Walter Koch / Obmann
und der Vorstand der P.A.P.A.-Bridge

Spende der Theaterrunde Hollenegg

Liebe P.A.P.A.-Bridge Freunde.
Wie wir berichtet haben, hat die Theaterrunde Hollenegg im Frühjahr 2015 eine Reihe von Benefiz-Theatervorstellungen abgehalten.

Nun haben wir die erfreuliche Spende von EUR 14.964,58 als Reinerlös dieser Benefizveranstaltung dankend erhalten!

An dieser Stelle möchten wir uns herzlichst bei allen Mitwirkenden der Theaterrunde bedanken, die diese Veranstaltung organisiert und ermöglicht haben.

Alles Liebe,
Walter Koch
Obmann der P.A.P.A.-Bridge

Patenschaftsprogramm Neuigkeiten

 

Liebe P.A.P.A. Bridge Freunde,
das Patenschaftsprogramm läuft nun bereits seit mehr als zwei Jahren. Wir sind sehr glücklich, bereits zahlreiche Pateneltern gefunden zu haben, die Jugendlichen in Kilema eine Berufsschulausbildung ermöglichen.
Um den reibungslosen Ablauf der Schulpatenschaften hat sich bisher Verena Kovacsits gekümmert und wir bedanken uns bei ihr für ihren großartigen Einsatz. Aus privaten Gründen hat Verena jedoch vor einigen Wochen diese Tätigkeit zurückgelegt, weswegen sich an dieser Stelle die neue Verantwortliche für Schulpatenschaften vorstellen möchte:

Mein Name ist Karin Oswald und ich werde das Schulpatenschaftsprogramm ab sofort gemeinsam mit dem P.A.P.A. Bridge Vorstand betreuen. Im Herbst 2015 werde ich die Schule, das Dorf Kilema und vor allem die Schülerinnen und Schüler besuchen und freue mich, diese großartige Sache mitgestalten und unterstützen zu dürfen. Für Fragen, Feedback und Ideen zum Patenschaftsprogramm bin ich jederzeit gerne unter sponsorship@papabridge.com erreichbar.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns helft, das Patenschaftsprogramm weiter bekannt zu machen und davon in eurem Freundeskreis berichtet.

Wir freuen uns über eure Rückmeldungen und wünschen euch bis dahin alles Liebe und Gottes Segen,
– Euer Walter Koch / Obmann-P.A.P.A.-Bridge
– Karin Oswald / Kontaktperson Schulpatenschaft
– und der Vorstand der P.A.P.A.-Bridge

Besuchsbericht – Kilema/Tansania – März 2015

Liebe Freunde der P.A.P.A.-Bridge,
Vor zwei Wochen waren wir wieder im Dorf Kilema in Tansania und möchten euch gerne unsere Eindrücke schildern. Vorweg können wir sagen, dass es viele gute Fortschritte gab.
Alle Einzelheiten und verschiedene Fotos findet ihr in unserem Besuchsbericht, den ihr unter folgendem Link findet: Besuchsprotokoll Kilema März 2015

 

 

Hier sind noch einige tolle Fotos für Euch:




An dieser Stelle dürfen wir uns besonders herzlich bei allen Spendern und Freunden der P.A.P.A.-Bridge bedanken, die uns bisher so toll unterstützt haben!
Danke für alles; ASANTE SANA!

Alles Liebe und Gottes Segen wünschen Euch,

Walter Koch, Obmann
Pater Aidan, Tansania
und der Vorstand der P.A.P.A-Bridge